Wrack Bergung "Aquila"

"Mussten das Schiff aus 67 Meter bergen"

 

Dieser Titel wurde in diverse Zeitschriften als Überschrift verwendet.

Einige unserer Tauchgruppen-Mitglieder waren bei der Bergung eines Segelschiffs beteiligt, welches aus 67 Meter Tiefe geborgen wurde.

Unser Mitinhaber des Tauchershops, Diego Cintula, war einer der Hauptbeteiligten.

Mehrere Tauchgänge waren notwendig um alles vorzubereiten und schlussendlich das Segelboot zu bergen. Ein gut eingespieltes Team aus erfahrenen Tauchern sowie Oberflächen-Helfer brachte das Schiff sicher zurück an die Oberfläche.

Zeitschriften (Links und Artikel)